Berserker Zustands Krieger

 :: Gilden Wiki :: Raid :: Raid Builds :: Krieger

Nach unten

Berserker Zustands Krieger

Beitrag von Oli am Sa Feb 17, 2018 9:20 pm

DPS Zustands Krieger
Build

Banner Zustands Krieger
Build

Lest euch bitte folgendes Guide durch um zu wissen, welche Eigenschaft ihr bei welchem Boss verwendet.

Berserker Zustands Krieger

Allgemeine Spiel Tipps

Eigenschaft Varianten

• Wenn es an Verwundbarkeit mangelt, nimm Abtrennender Ausbruch anstatt Klingenmeister.
• Nimm Kraftvolle Synergie wenn du mit Zerschmetternder Stoß / Wilder Stoß spielst.
• Nimm Energischer Kampfschrei wenn du mit “Für höhere Gerechtigkeit“ spielst.

Rotations Tipps und Tricks

• Setze eine Taste für die „Waffen verstauen“ Funktion fest, dies wird dir dabei helfen die volle Rotation zu fahren, selbst wenn es an Tatendrang mangelt.
• Verstaue deine Waffe bevor du immer die F1 Verbrannte Erde vom Langbogen castest – nach der 1. Und 2. F1 bricht die Verwendung von Blutige Abrechnung ebenfalls den Pre-Cast ab, ohne die Waffen zu verstauen.
• Auch das Verstauen des Schwertes nach einem Schwert-Skill kann helfen, da die erste „Auto Attack“ eine nachlaufende Castzeit zusammen mit Flammen-Schauer hat.
• Wenn der Boss dabei ist sich in die nächste Phase zu begeben, ist es vorteilhafter, wenn man Flammen-Schauer benutzt anstatt „Auto Attack“ da der Brennschaden höher ist bevor der Boss unverwundbar wird. Das ist nur bei Bossen relevant, wo der Zustandsschaden zwischen den einzelnen Phasen unterbrochen wird; Talwächter, Slothasor und Festungskonstrukt
• Lauf von der Hitbox rückwärts, wenn du dabei bist Feuerbrecher zu benutzen, da es mehrfach (abhängig von der Größe der Hitbox) trifft.

Positionierung

• Der Schaden von Krieger ist groß und kann vor allem bei Bossen mit kleinen zusätzlichen Mobs, wie Gorseval, Sabetha oder Xera von Vorteil sein
• Ein anderer Grund für das stetige „Draufhauen“ ist der, dass du immer 25 Stapel Furios aufrecht erhalten solltest, da dir diese zusätzlichen Zustandsschaden verleihen.
Banner
• Stell sicher, dass du deine Banner außerhalb der Gruppe platzierst, sodass andere Mitglieder deiner Gruppe diese nicht mit Beschwörungen vewechselt.
• Versuch die Banner so sinnvoll wie möglich zu platzieren, um die größte „Nutzzeit“ daraus zu ziehen und ein mögliches verschieben der Banner zu verhindern.
• Nimm deine Banner auf jeden Fall mit, wenn du weißt, dass sie außer Reichweite sein werden
• Falls möglich, teile deinem Mesmer mit, dass dieser das Banner der Disziplin aufheben soll (da er ohnehin schon den wenigsten Schaden verursacht) und benutze Skill 2 für Wut. Stell sicher, dass du die Banner nicht alle auf die gleiche Position abstellst, wenn du dies tust.
• Falls deine Banner weiter weg sind von deiner Gruppe, und du oder deine Teamkameraden auf die Mechaniken des Bosses fokussiert seid, teile es der Gruppe mit damit die Banner auf jedenfall wieder zurück zur Gruppe gelangen.


Wut Laufzeit

• Du wirst wahrscheinlich für deine Gruppe die einzige „richtige“ Quelle sein für Wut, da mittlerweile nur noch mit 1 Druiden geraidet wird.
• Deine einzigen Quellen für Wut sind “Für höhere Gerechtigkeit“ und Skill 2 von Banner der Disziplin.
• In vielen Situationen empfehlen wir dir “Für höhere Gerechtigkeit“ zu benutzen, aber wenn du aktive erfahrene Chronos hast können diese immer mal wieder Skill 2 von Banner der Disziplin benutzen, um fröhlich Wut für deine gesamte Gruppe zu erzeugen

Geistertal

Talwächter

Berserker Zustands Krieger

• Seit Druide in einer anderen Gruppe eingeteilt ist, musst du “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Falls ihr in einer organisierten Gruppe seid und ihr wollt den Talwächter in der Mitte killen, brauchst du dir wegen deiner Positionierung keine Sorgen machen, da es ziemlich einfach ist so mit den Suchern fertig zu werden
• Falls ihr den Talwächter an eine Wand zieht, um ihn auf diese Weise zu killen, versuche die Sucher und den Boss zur selben Zeit zu treffen. Dies stellt sicher, dass du stets 25 Stacks Furios aufrecht erhalten kannst.
• Seit dem du nur alleine als Krieger mitkommst, solltest du immer zu dem Roten Talwächter während der „Splitphase“ gehen
• Solltest du währen den „Splitphasen“ Probleme mit den Suchern haben benutze Festnageln im diese zu Immobilisieren.
• Vergiss nicht, dein Banner der Stärke mitznehmen, wenn du zum Roten Talwächter läufst

Gorseval

Berserker Zustands Krieger

• Seit Druide in einer anderen Gruppe eingeteilt ist, musst du “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Falls du einen Wächter in deiner Gruppe hast, ist es vorteilhafter für ihn “Spürt meinen Zorn“ zu benutzen um Wut zu verteilen. Das erlaubt dir Wilder Stoß für CC zu nehmen, falls nicht kannst du Zerschmetternder Stoß benutzen.
• Außerdem sollte es kein Problem sein die 25 Stacks Furios aufrecht zu erhalten, denk daran, dass du auch immer noch zusätzlich die anderen Orbs mit anhitten kannst.
• Die Orbs zu zerstören (und immernoch den Boss zu treffen) ist sowieso normalerweise die Aufgabe des Kriegers und lässt sich leichter erledigen, wenn man gut positioniert ist.
• Falls deine Gruppe Probleme bei den „Splitphasen hat denk daran, dass du immer Schauer benutzen kannst um die Mobs zu immobilisieren

Sabetha
 
Berserker Zustands Krieger

• Seit Druide in einer anderen Gruppe eingeteilt ist, musst du “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Während der 2ten Phase musst du dein Kopfstoß für die „Break-Bar“ von Kernan aufsparen
• Dein Job als Krieger, in der 3ten Phase ist es, die Flammentürme von Karde zu zerstören. Das ist eine leichte Sache und hilft dir deine 25 Stacks Furios aufrecht zu erhalten.

Festung der Treuen

Eskorte

Berserker Zustands Krieger

• Du musst “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Wenn du für den hinteren Warg verantwortlich bist, solltest du deine Eigenschaft in Taktik zu Bein-Spezialist umändern. Falls du noch sicherer sein willst, kannst du Bolas werfen mitnehmen. Du solltest den hinteren Warg nur als DPS Krieger machen, niemals als Bannerkrieger.

Festungskonstrukt

Berserker Zustands Krieger

• Du musst dir hier über Wut keine Gedanken machen, da du so viele Weber in der Gruppe haben wirst, die Explusionskomboabschlüsse in ihren eigenen Feuerfeldern durchführen, was ebenfalls Wut verleiht.
• Das erlaubt dir Wilder Stoß zu nehmen für extra CC.
• Vergiss nicht dein Kopfstoß zu benutzten, als extra Hilfe für CC.
• Stell sicher, dass deine Banner immer anwesend sind, während der Burst Phase.


Xera

Berserker Zustands Krieger

• Seit Druide in einer anderen Gruppe eingeteilt ist, musst du “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Du kannst ganz leicht andere Mobs treffen/töten, um deine 25 Stacks Furios aufrecht zu erhalten.
• Für die 1ste Plattform kannst du bereits vor dem Gleiten in den Berserkermodus übergehen, um die erste Scherbe so schnell wie möglich zu zerstören. Wenn du es auf diese Weise machst, sollte der Berserkermodus wieder bereit sein, wenn du die 2te Plattform betrittst.
• Benutze für die 2te Plattform deinen Langbogen, da du mit höchster Wahrscheinlichkeit auf einem Feld platziert wirst. Verbrannte Erde im Berserkermodus ist hierfür ideal.
• Bevor du zur letzten Plattform hinüberfliegst, kannst du mit der Fackelfertigkeit 5 – Flammen des Krieges ein bisschen Macht stacken, indem du Banner rufst und anschließend Standarte aufpflanzen benutzt.
• Falls deine Gruppe Probeme bei dem Zerstören der Scherben hat, kannst du mit Verbrannte Erde gleichzeitig Xera und die Scherben treffen.
• Sei dir bewusst, dass es in der Mitte der Plattform eine unsichtbare Säule gibt. Sofern du auf Langbogen bist, solltest du dich leicht daneber aufhalten.
• Vergiss nicht Kopfstoß als Hilfe für CC zu benutzen.

Bastion der Bußfertigen

Cairn

Berserker Zustands Krieger

• Hoher DPS:

- Benutze Zerschmetternder Stoß und caste Kampfstandarte direkt am Anfang. Der Chrono sollte dein Banner der Disziplin für Wut aufheben/benutzen.

• Schwacher/normaler DPS:

- Benutze “Für höhere Gerechtigkeit“ und caste Kampfstandarte am 2ten grünen
• Als Krieger solltest du die 3te Qual bei 6:57 nehmen.
• Vergiss niemals, dass du hier nicht mit Zerschmetternder Stoß reflektieren darfst!!!

Mursaat Aufseher

Berserker Zustands Krieger

• Du musst dir hier über Wut keine Gedanken machen, da du Kampfstandarte direkt am Anfang des Kampfes benutzen kannst.
• Das erlaubt dir Zerschmetternder Stoß für extra DPS zu nehmen.
• Es gibt hier viele komplizierte Mechaniken, sodass es das beste ist, es als Übung für deine Rotation zu benutzen.
• Du kannst ganz leicht andere Mobs treffen/töten, um deine 25 Stacks Furios aufrecht zu erhalten.

Smarog

Berserker Zustands Krieger

• Du kannst hier Wilder Stoß benutzen, da Wut durch den Tiger eures Druiden abgedeckt ist.
Wilder Stoß, sofern du es ausgerüstet hast, kannst du auch dafür verwenden um Rigom in Smarog zu schubsen.
• Du kannst Schwertskill 2 – Wilder Satz verwenden, um über die Schockwellen zu springen.
• Während der „Break-Bar“ Phase (alle 10%) benutze nur die „Auto-Attack“, da du in dieser Zeit keinen Zustandsschaden anrichten kannst. Durch die „Auto-Attacks“ wirst du in der Lage sein deine 25 Stacks Furios aufrecht zu erhalten.

Deimos

Berserker Zustands Krieger

• Seit Druide in einer anderen Gruppe eingeteilt ist, musst du “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Falls du mit Fackelfertigkeit 5 - Flammen des Krieges Macht stackst, stell sicher, dass du es nach dem Segen entfernen tust.
Kopfstoß kann die „Break-Bar“ von allen Sauls (Gegner) die spawnen alleine runterhauen.
Festnageln und deine F1 vom Schwert Schauer kann dazu benutzt werden um vor dem erscheinen von Deimos selbst, falls nötig, die Mobs zu immobilisieren.
• Vergiss nicht, dass du deine Banner mit dir tragen kannst, wenn du geportet wirst um gegen Saul zu kämpfen.

Halle der Ketten

Seelenloser Horror

Berserker Zustands Krieger

• Normalerweise benutzt man hier 2 Druiden, sodass Wut hier kein Problem sein sollte. 
- Benutze Zerschmetternder Stoß, wenn deine Gruppe genug CC hat
- Benutze Wilder Stoß, wenn ihr nicht genug CC habt
• Positionier dich so, dass du sowohl bei dem Boss als auch den Würmern schaden verursachst.
• Benutze Festnageln falls nötig

Dhuum

Berserker Zustands Krieger

• Seit Druide in einer anderen Gruppe eingeteilt ist, musst du “Für höhere Gerechtigkeit“ benutzen, da du die einzige Quelle für Wut bist.
• Falls Kampfstandarte nicht benötigt wird, und du bei Grün bist, kannst du Siegel der Rage benutzen.
• Benutze Endgültiger Stoß in deiner Rotation, da es bei dem Skelett extra Schaden verursacht.
• Vergiss nicht, dass Flammen des Krieges ein Zustandsentferner für Pein ist.
• Benutze Wilder Satz für eine bessere Bewegung während den Mechaniken.

Oli

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 08.02.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 :: Gilden Wiki :: Raid :: Raid Builds :: Krieger

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten